Trainingsausfall wegen Corona

wegen den Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Ausbreitung sind leider auch unsere Sportanlagen gesperrt. Wir trainieren jetzt individuell und werden wieder durchstarten sobald es möglich ist.continue reading →

Training

für die Dauer der Winterliga, findet aktuell in Ditzingen Montags von 20:30 bis 22:30 ein offenes Traning statt. Dort stehen taktische und spielerische Grundlagen im Mittelpunkt.continue reading →

freies Training

ab 16. Januar wird es Mittwochs 20:00 Uhr wieder ein freies Training geben. Dort werden Grundlagen und Technik verbessert. Das Training ist offen für alle Teilnehmer.continue reading →

Fernsehbeitrag auf Regio-TV

Im Rahmen der Masters DM war auch ein Kamera-Team bei uns und hat einen Beitrag zum Thema Fair Play erstellt. Der Beitrag ist auch Online auf der regio-tv Webseite im Rahmen des Sport-Programms. Für alle die vorspulen wollen geht es bei 6:15 min los: https://www.regio-tv.de/video_video,-startblock07-27-_vidid,146325.htmlcontinue reading →

EUCQ

Am letzten Mai Wochenende waren wir mit den Schwaben bei der EUCQ in Nürnberg vertreten. Hier wollten wir uns natürlich für die EUCR qualifizieren uns aber auch mit dem Kader des 1. Teams einspielen. Das erste Spiel glitt nach einigen individuellen Fehlern aus der Hand und MUC (München) gewann das Spiel mit 15:9. Nun wollten wir es im zweiten Spiel gegen die Heidees (Heidelberg) besser machen, doch die Heidees nutzten eine schwache Vorstellung von uns zu einem 15:6 Sieg ihrerseits. Trotzdem bewiesen wir im letzten Spiel des Tages nochmal Moral und gaben alles.…continue reading →

Recap Vienna Spring Break

Am Wochenende vom 13. auf den 14. Mai waren wir mit den Schwaben 1 auf dem, diesjährig zum ersten Mal veranstalteten, Vienna Spring Break. Samstag starteten wir mit dem ersten Spiel gegen Outsiderz in das Turnier. Schnell merkten wir in der Offence dass man noch nicht allzu viel miteinander gespielt hatten und es gab einige Turns, aber dank einer sehr starken Defenceleistung entschieden wir das Spiel für uns. Nach einer kurzen Pause sahen wir uns den Jungs von CatchUp gegenüber. Durch einige individuelle Fehler in der Offence setzte sich Graz ab und so…continue reading →

7 Schwaben belegen bei der Masters-DM den 5.Platz

Am vergangenen Wochenende wurde in Duisburg die Deutsche Meisterschaft 2017 in der Ü33 Klasse ausgespielt. Das Masters-Team der 7 Schwaben belegte dabei den fünften Platz. Der Meistertitel ging dieses Jahr an das Team Wolpertinger aus München. 2. DOM (Hamburg) 3. Heidees Masters (Eppelheim) 4. Goldfingers (Potsdam) 5. 7 Schwaben (Stuttgart) 6. Saxy Divers (Leipzig) 7. Caracals (Wuppertal) 8. Berliner Plauze (Berlin)continue reading →